Wichtige Hinweise zu unseren Behandlungen.

Auch wenn wir ausschließlich Wellness-Behandlungen anbieten, möchten wir dennoch ausdrücklich auf einige wesentliche Punkte zur Beachtung hinweisen!

Grundsatz

Die angebotenen Behandlungen sind kein Ersatz für medizinische oder psychotherapeutische Behandlungen. Notwendige medizinische Versorgung soll weder ersetzt noch behindert werden. Der Behandler von Theraphonika stellt keine Diagnose und verordnet keine Medikamente oder rät zu deren Absetzung. Bei Unklarheiten halten Sie bitte vor der ersten Behandlung Rücksprache mit Ihrem behandelnden Arzt oder Therapeuten.

Ärztliche Betreuung

Personen mit akuten, hoch fieberhaften oder mit ansteckenden bzw. operativ zu erfassenden Krankheiten etc. suchen bitte immer einen Facharzt auf.

Symptome / Merkmale

Bei uns erhalten Sie keine Klangbehandlungen, wenn Sie folgende Symptome oder Merkmale haben:
– starke Krampfadern
– akute Entzündungen jedweder Art
– Hauterkrankungen
– schwere organischen Erkrankungen
– Träger eines Herzschrittmacher
– bei Tumoren oder während der Bestrahlungstherapie
– offenen Wunden und Verbrennungen
– Frakturen
– Bandscheibenvorfällen (akut)
– schwerwiegende Gefäßerkrankungen
– veränderter Blutgerinnung (Bluter oder Einnahme von blutgerinnungshemmenden Medikamenten wie Marcumar, ASS, etc.)
– infektiösen Erkrankungen (auch Grippe, Infekte mit Fieber)

Allergien

Bitte teilen Sie uns unbedingt vor jeder Behandlung mit, wenn Allergien gegen Basisöle oder Aromaöle vorliegen.

Haftungsausschluss

Sofern trotz fachkundiger Anwendung Folgeschäden auftreten, die darauf zurückzuführen sind, dass ein Kunde Ausschlussgründe verschwiegenhat, ist der / die Wellness-MasseurIn / GeschäftsinhaberIn von jeder Haftung freigestellt. Gleiches gilt für Schäden, die entstehen, weil Ausschlussgründe dem Kunden selbst nicht bekannt und für den / die Wellness-Masseur In / GeschäftsinhaberIn nicht erkennbar waren.

Kleidung und Vorbereitung

Wir empfehlen bequeme Kleidung und evtl. warme Socken .
Damit die Behandlungen optimal wirken können, trinken Sie bitte am Behandlungstag keinen Alkohol.
Ausgewogene Aktivität und Entspannung, gesunde Lebensmittel und ausreichend Wasser (ohne Kohlensäure) können den Erfolg der Behandlung um ein vielfaches erhöhen.

Bankverbindung

Monika Roost
Hypo Vereinsbank
IBAN DE16 70020270 0654600279

Praxisadresse

Gesundheitspraxis Vitalon
Wöhrdstr. 91
93059 Regensburg

Telefon 0941 525 39 oder Mobil 0163 307 8913